Englisch

Englisch zählt zum westgermanischen Zweig der indogermanischen Sprachen und ist eng mit dem Deutschen und Niederländischen verwandt. Es ist die dritthäufigste Sprache der Welt und wird in Großbritannien, Irland, den USA, Kanada, Australien und Neuseeland sowie vielen anderen Ländern gesprochen, die historisch unter britischem Einfluss standen. Englisch ist Amtssprache in fast 60 Staaten sowie internationalen Organisationen wie der Europäischen Union und den Vereinten Nationen.
Darüber hinaus bezieht sich das Adjektiv „englisch“ auf England, seine Bevölkerung bzw. Personen englischer Abstammung sowie dessen Kulturgut (z. B. Sprache, Musik, Literatur). Umgangssprachlich wird es auch oft mit „britisch“ (Großbritannien) gleichgesetzt.

Kommentare sind geschlossen.