maschinelle Übersetzung

Bei der maschinellen Übersetzung übernimmt entweder ein Computer die Rolle des menschlichen Übersetzers oder der Übersetzer verwendet rechnerbasierte Programme für die Übersetzung geschriebener oder gesprochener Texte aus einer Sprache in eine andere. Zwar können maschinelle Übersetzungen oft schneller erstellt werden, Kontext und sprachliche Komplexität des Textes werden dabei jedoch nicht erfasst. Durch den Rückgriff auf Nutzererfahrungen und Big Data konnte die maschinelle Übersetzung in den letzten Jahren verfeinert werden und große Fortschritte verzeichnen.

Kommentare sind geschlossen.