Blog-Übersicht

In dieser Rubrik veröffentlichen wir regelmäßig Lesenswertes über BVIW und Artikel, die unsere Mitarbeiter (in Übersetzung durch ihre Kollegen) über ihre tägliche Arbeit schreiben: Wie stehen wir zu für uns relevanten Themen? Gibt es Parallelen zwischen unseren persönlichen Lebenswegen und dem, was wir tagtäglich lesen und erleben? Wir hoffen, Ihnen gefallen diese Artikel und Sie schauen auch künftig immer wieder hier vorbei.
 
Feedback und Diskussionen zu den Themen, die wir in unseren Blogs und News behandeln, sind uns sehr wichtig. Da wir jedoch ebenso viel Wert auf einen freundlichen und respektvollen Umgangston legen, entfernen unsere Moderatoren gegebenenfalls beleidigende, feindselige und themenfremde Beiträge.
Kopfzerbrechen um eine interkulturelle Hochzeit

Kopfzerbrechen um eine interkulturelle Hochzeit

Worin unterscheiden sich Hochzeiten in Deutschland und Frankreich? Auch wenn die kulturellen Unterschiede auf der Hand liegen, so überraschen manche Gepflogenheiten dennoch. Dieser Bericht erklärt mit einem Augenzwinkern, wie Sie Missverständnisse vermeiden.

mehr lesen
Made in Germany

Made in Germany

Die englische Sprache ist derart allgegenwärtig, dass man sich mittlerweile permanent mit ihr konfrontiert sieht – von morgens beim „Kaffee to go“ bis spät abends in der „Happy Hour“. Was vielen jedoch nicht bewusst ist: Das geht auch anders herum

mehr lesen
Die Kommunikation verabscheut das Leere

Die Kommunikation verabscheut das Leere

Der Teufel steckt im Detail – aber gerade die Feinheiten einer Sprache machen sie so spannend und reizvoll. Sprachliebhaber, für die Konzepte wie Sprachgefühl wirklich das Höchste der Gefühle sind, sollten daher unbedingt weiterlesen!

mehr lesen
Mit Onlinemarketing zu mehr Wachstum?

Mit Onlinemarketing zu mehr Wachstum?

Schadet Ihr Internetauftritt Ihnen vielleicht mehr als er Ihnen nützt? Oder hat er gar Ihre Erwartungen enttäuscht? Fragen Sie sich, ob sich der ganze Aufwand lohnt? Angesichts der zahllosen Digitalexperten stellt sich die Grundfrage, ob Onlinemarketing das Geschäftswachstum tatsächlich beflügelt.

mehr lesen
Ihre Übersetzung gefällt mir nicht

Ihre Übersetzung gefällt mir nicht

Im Zuge der Digitalisierung machen neue Qualitätskriterien und Kundenwünsche aus dem klassischen Übersetzer einen Sprachexperten, der auch redaktionelle und suchmaschinenrelevante Aspekte im Blick haben muss. Was im Zeitalter von Internet, Social Media & Co. eine gute Übersetzung ausmacht.

mehr lesen
Die wunderschöne deutsche Sprache

Die wunderschöne deutsche Sprache

Schönheit ist bekanntlich subjektiv und das gilt auch für Sprachen. Ein persönlicher Blick auf die emotionale Kraft der Muttersprache, den Einfluss von Sprache auf unser Identitätsgefühl und Sprachwandel im Deutschen. Und was ich als Textschaffende aus Zugansagen und blind Dates gelernt habe.

mehr lesen
Mit Stil, Charme und Melonen

Mit Stil, Charme und Melonen

Nach fast zwanzig Jahren in Marketing und Kommunikation über verschiedenste Länder und Branchen hinweg habe ich in die Unternehmenskommunikation gewechselt, wo ich für BVIW-Kunden Texte redigiere, übersetze und verfasse. Über meine bisherigen unerwartet interessanten und bereichernden Erfahrungen.

mehr lesen
Die Zukunft der Kommunikation

Die Zukunft der Kommunikation

Eines Tages könnten Maschinen die zwischenmenschliche Kommunikation übernehmen. Wird es dann aber noch intelligente Texte geben? Und werden Maschinen auch die Übersetzung solcher Texte übernehmen? Ein Ausblick auf die zwischenmenschliche und Unternehmenskommunikation in naher Zukunft.

mehr lesen
Mit Untertiteln zum perfekten Bild

Mit Untertiteln zum perfekten Bild

Ein Bild sagt bekanntlich mehr als tausend Worte – doch manchmal brauchen wir etwas Hilfe, um das, was wir sehen, zu verstehen. Hier kommen Untertitel und Voiceover ins Spiel, denn sie liefern dem Zuschauer quasi eine Extraportion an Informationen.

mehr lesen
Von der Kunst, Stroh zu Gold zu spinnen

Von der Kunst, Stroh zu Gold zu spinnen

Den perfekten Ausgangstext gibt es nicht und so stehen Übersetzer immer wieder vor Herausforderungen, wenn es darum geht, inhaltlich oder sprachlich unausgereifte Übersetzungsvorlagen adäquat in die Zielsprache zu übertragen. Wie? Hier sind ein paar Antworten

mehr lesen
Die Sache mit dem Sprachgefühl …

Die Sache mit dem Sprachgefühl …

Stellen Sie sich vor, Sie sitzen in einem Konzertsaal und warten darauf, dass eines der weltbesten Orchester zu spielen beginnt. Der Dirigent hebt den Taktstock, gibt den Einsatz – und der Raum füllt sich mit Musik.

mehr lesen